Widerrufsrecht

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: „, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.“;. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Uhren und Schmuck, Walter Thinschmidt, Marktplatz 34, 94419 Reisbach, Telefon: 08734 938032, E-Mail: thinschmidt@thinschmidt.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Personalisierte Produkte:
Extra für Sie gravierte Produkte sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.
Smartwatches:
Smartwatches sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen und sämtliche Waren zurücksenden, werden Ihnen die Versandkosten berechnet. Die von Ihnen erhaltene Zahlung wird um die Versandkosten von 5,94 € gekürzt und unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist, überwiesen.
Beachten Sie:
Sollte bei einer Rücksendung aus einer portofreien Lieferung aufgrund des Bestellwertes von 100,- € der tatsächliche Einkaufswert von 100,- € unterschritten werden, so müssen wir das Porto von 5,94 € berechnen. Das Porto wird dann automatisch bei der Gutschrift, bzw. Überweisung des Betrages in Abzug gebracht. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Alle Artikel, die sie zurück senden, dürfen nicht beschädigt sein und es muss das Etikett mit Nummer, der Garantieschein mit Beschreibung bei Uhren, und die jeweilige Geschenkverpackung beigelegt werden. Bei einer Rücksendung von Waren mit Trage- oder Beschädigungsspuren werden diese Waren wieder an sie zurückgesendet und vom Widerruf ausgeschlossen. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Versand des Paketes zu organisieren. Wir empfehlen, dass Paket versichert zu versenden und uns die Sendungsnummer mitzuteilen. Uhren und Schmuck Thinschmidt übernimmt keine Haftung für verloren gegangene Päckchen oder Schäden, welche aufgrund mangelhafter Verpackung entstanden sind. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurück erhalten haben.
Stand 30.08.2018

 

 

 


Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
– An:


Uhren und Schmuck
Walter Thinschmidt
Marktplatz 34
94419 Reisbach
Tel.:    08734 938032
E-Mail: thinschmidt@thinschmidt.de


– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………
…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

– Bestellt am ……………….………../erhalten am ………………….……..

– Name des/der Verbraucher……………………………………………………………………………

– Anschrift des/der Verbraucher…………………………………………………………………………
 

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum ………………………………………. ___________  (*) Unzutreffendes streichen.